Kunst & Frevel

Längs Lüneburg & Lesus Christus am 15.10.2014

lesebuehne-lueneburgDer nächste Termin wird krass. Am 15.10.2014 startet unser Lesebühnen-Spezial in Lüneburg.

Längs Lüneburg trifft Lesus Christus aus Kiel. Liefka Würdemann, Jörg Schwedler rocken gemeinsam mit Björn Högsdal und Torsten Wolff den Salon!

Das sollte man sich nicht entgehen lassen.

15.10.2014 – 19:30 Uhr – Salon Hansen
LÄNGS LÜNEBURG & LESUS CHRISTUS

Björn Högsdal

Bjoern Hoegsdal

Im Oktober ist die Kieler Lesebühne „Lesus Christus“ zu Gast bei uns im Salon Hansen. „Lesus Christus“ präsentiert regelmäßig Texte, erzeugt von freilaufenden Autoren und gefüttert mit den Absurditäten des Alltags. Poetisches und Prosaisches, Komisches und Kurioses, Tragisches und Temperamentvolles wird von dien Kielern expressiv auf die Bühne gebracht. In Lüneburg ist neben Torsten Wolf auch Björn Högsdal am Start.

Er wurde 1975 in Köln geboren und lebt heute als Autor und Kulturveranstalter in Kiel. Er ist mit Leib und Seele Poetry Slammer und gehört mit knapp 200 Auftritten im Jahr wahrlich zu den aktiven Poeten. Björn Högsdal schreibt Punchline-Prosa, kabarettistische Lyrik und Satiren. Die Texte befassen sich mit der Absurdität des Alltäglichen ebenso, wie mit der Alltäglichkeit des Absurden und sind Literatainment, d.h. kurzweilige Literaturperformance mit schwarzem Humor, Bühnentauglichkeit, Unterhaltungsfaktor und hin und wieder auch mit Schockeffekt. Er ist Preisträger verschiedener Literaturwettbewerbe, Sieger unzähliger Poetry Slams in Deutschland, Österreich und der Schweiz und Finalist der deutschsprachigen Meisterschaften des Poetry Slams. Zahlreiche Auftritte in Radio- und TV-Sendungen (u. a. WDR-Poetry-Slam, Sarah Kuttners Slam-Doku/Sat.1-Comedy). Regelmäßig erscheinen diverse Veröffentlichungen in Satire-Zeitschriften (Titanic, Pardon), Anthologien und Literaturzeitschriften (Lichtungen u. a.) sowie in verschiedenen Verlagen (Carlsen Verlag, Satyr Verlag u. a.).

Lesus Christus & Längs Lüneburg – 15.10.2014 – Beginn 20:00 Uhr – Salon Hansen

web: www.bjoernhoegsdal.de
foto: Isabell Ehrenreich

Paul Fejfar

paul-fejfarPaul Fejfar ist Autor, Moderator, Slam Poet und im September zu Gast auf dem Barkocker. Er liest gerne Prosa und Prosa lässt sich gerne von Paul Fejfar vorlesen. Sympathisch und energiegeladen trägt er seit einigen Jahren Alltagsgeschichten wie „Was würde Jesus tun?“ oder „Meine Mama ist Hardcore“ vor. Hautnah mit viel Haupthaar und immer brüllend komisch. Paul Fejfar ist eine Urgewalt. Er ist Gewinner des Wacken Slams und vertritt Flensburgs bei den deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften. Ursprünglisch stammt er Süderbrarup! Verrückt!

Paul Fejfar (FB)
Foto: Jörg Schwedler

LÄNGS LÜNEBURG – 17.09.2014 – Beginn 20:00 Uhr  – Salon Hansen VVK: Das Buch

Jan-Uwe Fitz

Jan-Uwe-Fitz

Beim 5. Barhocker Open Air bekommt LÄNGS LÜNEBURG Unterstützung aus Berlin. Jan-Uwe Fitz schreibt auf, wie sein Leben verliefe, wenn alles ganz anders wäre. In seinem ersten Roman „Entschuldigen Sie meine Störung“ (Dumont) schildert er auf absurde Weise seine Menschenangst und wie ihn ein verstörender Aufenthalt in einer Nervenklinik nur noch mehr verstörte. Sein zweiter Roman „Wenn ich etwas kann, dann nichts dafür” (Ullstein) erzählt von einem Taubenvergrämer, der aus den Schweizer Bergen nach Berlin und weiter nach Venedig zieht, um sich seinen großen Lebenstraum zu erfüllen: eine Taube zu vergrämen.

Jan-Uwe Fitz twittert seit 2008 als @vergraemer und obwohl Menschen eigentlich nicht so gut mit ihm können, hat er dort fast 50.000 Follower. Etwa soviel wie der Vize-Kanzler.

5. Barhocker Open Air – 16.08.2014 – Beginn 20:00 Uhr  –  Schröders Garten  – VVK: Das Buch und im Mälzer.

Die letzte Lesebühne vor der Sommerpause

Längs LüneburgMenschen, Texte, Sensationen 

Am 18.06.2014 gibt es im Salon Hansen die letzte Show vor der Sommerpause. Dafür haben wir noch einmal richtig aufgefahren. Neben den LÄNGS-Autoren Jörg Schwedler und Jan Kluczewitz, sind mit David Friedrich aus Hamburg und Tobi Kunze aus Hannover zwei echte Schwergewichte der deutschsprachigen Lesebühnen & Slam-Szene am Start.

Am Einlass gibt es wie immer Vodka-Ahoi!

Chilenen und Spanier haben freien Eintritt und wir machen keinen Ablauf – wir verrückten Hühner!

18.06.2014 – 19:30 Uhr – Längs Lüneburg
mit
Tobi Kunze
David Friedrich
Jan Kluczewitz
Jörg Schwedler

Vorverkauf bei „Das Buch“ in der Roten Straße.

5. Barhocker Open Air – Lüneburgs größte Open-Air-Lesung

LueneburgDie Lesebühne „LÄNGS LÜNEBURG“ ist seit über 4 Jahren ein fester Bestandteil im Lüneburger Kulturleben. Einer der Höhepunkte ist auch in diesem Jahr das BARHOCKER OPEN AIR direkt an der Ilmenau. Bereits zum 5. Mal verabschieden die Autoren in Schröders Garten die alte Saison und starten gleichzeitig in die Neue. Zu hören gibt es freche Texte zwischen Satire und Comedy. Garniert wird das Ganze mit bissigem Humor ganz ohne Perücken und spontanen Wortgefechten auf der Bühne. Unterstützt wird LÄNGS bei allen Veranstaltungen durch hochkarätige Gastautoren aus ganz Deutschland und am Eingang gibt es wie immer einen Wodka mit Ahoj-Brause, von den Autoren selbst serviert. Die ersten vier „Open Airs“ fanden meist im ausverkauftem Biergarten statt.

5. Barhocker Open Air
Samstag, 16.08.2014 – Beginn 20:00 Uhr
Schröders Garten, Vor dem Roten Tore 72a, 21335 Lüneburg
Vorverkauf bei „Das Buch“ oder im „Mälzer Brau- und Tafelhaus

Özge Cakirbey

Özge Cakirbey Dortmund

Özge Cakirbey war unser Überraschungsgast im Mai. Die Dortmunderin ist noch relativ neu beim Poetry Slam dabei und war eigentlich nur privat in Lüneburg. Und Zack… Stand sie auch bei uns auf der Bühne. Da kennen wir nix!

Auch sonst ist Özge ganz gut unterwegs. 2013 belegte sie den zweiten Platz beim Menschenrechtslam von Amnesty International. Zudem ist sie Initiatorin der Benefiz-Lesereihe „Wir haben Bock!“ bei der Slampoeten für den guten Zweck die Bühne entern. Wie das aussieht, kann man hier bei YouTube sehen. Vielen Dank für den spontanen Auftritt!

Längs Lüneburg – 21.05.2014 – 19:30 Uhr  – Salon Hansen – Lüneburg – VVK: Das Buch

Mittwoch gehts weiter

Lüneburg Lesung
Liefka
ist schon wieder ganz uffjereggt und Jörch dribbelt Tischtennisbälle durch den Metronom. Am Mittwoch den 21.05.2014 geht LÄNGS Lüneburg in die nächste Runde.

Menschen, Texte, Sensationen!

Mit dabei: Torsten Wolff (Kiel) & Johanna Wack (Hamburg)
Man munkelt auch über einen Überraschungsgast aus Dortmund!

Karten gibt es noch bei DAS BUCH in der Roten Straße.

Erscheinen Sie!!

 

 

Die nächste Lesung in Lüneburg

Längs Lüneburg Langkau Hahn

Die Uhr tickt. Im Salon Hansen geht es am 16.04.2014 um 20:00 Uhr weiter. Neben den Stammautoren Liefka Würdemann und Jörg Schwedler, werden am kommenden Mittwoch Sebastian Hahn (links) und Thomas Langkau auf den Barhockern dabei sein.

Letzterer ist übrigens Lokalheld. Thomas wurde 2010 im Lüneburger Theater beim „Kampf der Künste“-Jahresfinale zum Poetry Slam-Stadtmeister gekürt und auch 2009 startete er bereits für Lüneburg bei den deutschsprachigen Meisterschaften in Düsseldorf. Auch Sebastian Hahn hat es faustdick hinter sämtlichen Ohren.

Diese Show wird großartig – Erscheinen Sie in Scharen!

16.04.2014 – 20:00 Uhr – Salon Hansen – LÄNGS LÜNEBURG
mit Liefka Würdemann, Jörg Schwedler, Thomas Langkau & Sebastian Hahn
Vorverkauf: Das Buch

HORST Rückblick

Hier ein kleiner Rückblick auf die Sexlesung. Schön wars mit euch!!

Fotos: Martin Schröder

Sex sells!

HORST die SexlesungLüneburg, du Luder!

Wie wir gerade erfahren haben, ist HORST die Sexlesung im Salon Hansen jetzt ausverkauft. Wie bereits angedroht wird es an der Abendkasse keine Karten mehr geben. Beziehungsweise keine Karten für HORST.

Für Die Gute Stube (13.04.) und für LÄNGS Lüneburg am 16.04. gibt es an diesem Abend bereits Karten. Ab Donnerstag gibt es die Tickets dann wie immer auch bei Das Buch.

Achtung: Für Die Gute Stube gibt es nur ein sehr begrenztes Kartenkontingent von etwa 30 Tickets!

HORST – Die Sexlesung V

HORST Die SexlesungHorst ist ein alter Bekannter. Horst ist die Inkarnation postmoderner Sexualität. Horst weiß, was schwungvoll und was schwanger macht, was erotisch und was nur peinlich ist. Die vier Autoren berichten davon. Live & hautnah. LÄNGS Lüneburg lädt im März traditionell zur Sexlesung HORST in den Salon Hansen ein. Zum fünften Mal in Lüneburg und mit absoluter Ausverkauft!-Gefahr. Im März auf den Barhockern: Liefka Würdemann, Jörg Schwedler, Jan Kluczewitz und Gastautor Viktor Hacker.

19.03.2014 – 19:30 Uhr – Salon Hansen
Restkarten gibt es momentan noch im Vorverkauf!

Der Februar wird Bäääm!

Lesung LüneburgNach der Lesung ist vor der Lesung! Wir haben heute die nächsten festen Zusagen bekommen. Und man kann sagen: Im Februar fahren wir ganz dicke Geschütze auf.

Liefka Würdemann und Jörg Schwedler werden sich die Barhocker mit Fabian Navarro (Hamburg) und Kersten Flenter (Hannover) teilen. Die Beiden stellen wir noch gesondert vor. Aber soviel vorweg: Diese Show wird Bühnenliteratur de Luxe! Der Vorverkauf läuft bereits bei „Das Buch“ in der Roten Straße. Auf geht’s!

Foto: Martin Schröder