Anselm Neft

Anselm Neft

Anselm Neft ist Satiriker & Autor und ein echtes Urgestein der Bühnenliteratur. Er wurde 1973 in einem Stall bei Bonn geboren und arbeitet sich seit 2006 als Autor in Berlin arm. Von 2005 bis 2013 war er Mitglied der Lesebühne „Der Kleingeist“ und mische seit Januar 2014 bei der Lesebühne „Ferkel im Wind“ mit. Neft ist Mitherausgeber von „EXOT – Zeitschrift für komische Literatur“.

Marc-Uwe Kling sagte zu seinem Roman „Helden in Schnabelschuhen“:
“Eine der schönsten … nun ja … Liebesgeschichten, die ich seit langem gelesen habe: Sehr komisch, ehrlich und tiefsinnig. Und weil „Helden in Schnabelschuhen“ außerdem eines jener seltenen Bücher ist, die stark anfangen und dann immer besser werden, kann ich nur jeder und jedem empfehlen: Lies das!” – Wir sagen: Lass lesen! Am 20.04.2016 im Salon Hansen.

Kunst & Frevel – April
mit Liefka Würdemann, Jörg Schwedler, Anselm Neft & Jasper Diedrichsen
20.04.2016 – Einlass 19:30 Uhr – Salon Hansen – Lüneburg
VVK: Antiquariat Panorama, Am Sande 42 / Ecke Am Berge/ VVK: 6 €, AK 8 €

www.anselmneft.de