Thomas P. Langkau

Poetry Slam mit Thomas Langkau.

Thomas P. Langkau ist seit 1968 gebürtiger Lübecker, inzwischen aber längst auf Sankt Pauli angekommen. Gefahrengebietserfahren überlebt er seit 2006 auf Deutschlands Bühnen als Poetry Slammer und Autor. Theater, Kulturzentren, mit Jörch gemeinsam beim Wacken. Zwischen zahlreichen Meisterschaftsstarts ist er ständig auf der Suche nach guten Sätzen. Veröffentlichte 2013 sein zweites Buch „Kopf app!“ im Helmstedter Blaulicht-Verlag.

Thomas Langkau macht sowohl in seinen Büchern als auch auf der Bühne alles: Lyrik und Prosa, vom albernen Spaß bis zum blutigen Ernst – in jeder Kombination quer durch alle Genres. Die privaten Tränen und Triumphe finden meist in Sohnemanns Kinderzimmer statt, beruflich jeden Tag Häuserkampf im Klassenzimmer. Er ist Botschaftsmitarbeiter der „Embassy of Hope“ auf Sankt Pauli und fördert mit seinen Auftritten die Hilfsorganisation „Viva con Agua“.

www.satzsucher.de
Foto: Sebastian Weimar

Kunst & Frevel – Mai
mit Liefka Würdemann, Jörg Schwedler, Thomas Langkau & David Friedrich
18.05.2016 – Einlass 19:30 Uhr – Salon Hansen – Lüneburg
VVK: Antiquariat Panorama, Am Sande 42 / Ecke Am Berge/ VVK: 6 €, AK 8 €