19.12.2018 – Kunst & Frevel – Der Jahresabschlus

Slampoet Lennart Hamann kommt nach LüneburgDezember. Ganz Lüneburg riecht nach gebrannten Mandeln, Plätzchen und Glühwein. Die ganze Stadt ist voller Besinnlichkeit. Die ganze Stadt? Nein! Im Salon Hansen startet Kunst & Frevel wieder die letzte Show des Jahres. Alles ist ein bisschen ausgelassener und das Publikum wird großzügig mit Keksen und Lebkuchen versorgt. Dazu gibt es wieder urkomische Prosa, erfrischende Slampoetry und zwischen den Zeilen immer wieder spontane Comedy-Einlagen. Die zwei Barhocker neben Stammautor Jörg Schwedler sind auch zum Jahresabschluss hochkarätig besetzt. Mit Monika Mertens und Lennart Hamann kommen zwei echte Größen der norddeutschen Poetry Slam-Szene.

Monika Mertens traut sich Dinge, die nur wenige andere wagen. Zum Beispiel morgens um 8:00 Uhr lächelnd in der Bahn zu sitzen oder Tankwarte zu umarmen. In ihren Stories zeigen Alltäglichkeiten plötzlich ihr wahres Gesicht – und dies ist ebenso schonungslos ehrlich wie bizarr komisch. Wo sich die Dame gemeinhin errötend abwendet, sieht Mertens erst recht hin und findet Worte, die wir brauchen: Über Männer, die wie Spechte küssen; Liebe, die in einem „pelzigen Wir“ gerinnt; und generell über das Leben jenseits jeglicher Flauschigkeit.

Lennart Hamann ist Slam-Poet und Moderator aus Hamburg und den Lüneburgern als Moderator des Poetry Slams „Kampf der Künste“ bekannt. Er schreibt witzige Gedichte und manchmal, aber nur ganz manchmal bringt er die Leute auch zum Nachdenken. Neben seinen Auftritten in ganz Deutschland organisiert er auch eigene Veranstaltungen in Hamburg und Schleswig-Holstein. 2016 stand er im Halbfinale der deutschsprachigen Meisterschaften. Neben Poetry Slams und Lesungen sieht man ihn auch als Laienschauspieler auf Theaterbühnen, als Filmemacher und ab und an sogar als Sänger, der das Publikum extrem unterhält oder halt völlig verwirrt. Teilweise auch beides gleichzeitig.

Kunst & Frevel – Der Jahresabschluss
Lesung, Slampoetry und Comedy mit Lennart Hamann, Monika Mertens, Jörg Schwedler und vielen Keksen.

Wann: Mittwoch der 19.12.2017, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Wo: Salon Hansen – https://salonhansen.com/tickets/
VVK: Antiquariat Panorama (Am Sande 42)
Web: http://www.lesungen.info

Foto: E. Goudefroy