18.09.2019 – Kiezmixtour – Neues von den Türstehern – Lüneburg

Henning Geisler und Viktor Hacker geben Einblick in die Gedankenwelt der Security

Zusammen kommen die beiden Sicherheitsbeauftragten auf derart viele Jahre des Türstehens, dass es locker für das Lebensalter der Eltern der Rotlichtbesucher reicht. Dabei führten und führen sie noch immer zahllose drollige Dialoge mit Partywilligen, Junggesellen- und Junggesellinnen-Abschieden, mit potentiellen Nicht-Gästen und Feiertrollen. Meist mit eleganten Worten, hin und wieder „nonverbal“ – mit sanftem, situationsangemessenem Nachdruck.

In ihrer Funktion sind sie eine dynamische Mischung aus Kindergärtner, Info-Terminal, Verhaltensberater, Lehrer, Psychologe, Türbringservice und zur Not, wenn alles nichts hilft, kenntnisreiche Straßengymnastiktrainer.

Doch was machen unzählige zurückgelegte Sicherheitskilometer vor den Eingangsportalen der Clubs, im Bühnengraben, auf Festivals oder in geschlossenen Veranstaltungen mit dem Sicherheitsbeauftragen? Was passiert in den Köpfen der Türsteher? Welche Voraussetzungen muss ein Secu-Hirn mitbringen, um den Partywahnsinn insbesondere in und um die Reeperbahn herum einigermaßen geistig gesund zu überstehen? Und was machen Türsteher eigentlich privat für die nötige mentale Hygiene?

Henning und Viktor geben die Antwort auf der Bühne. In gewohnt humoristischer Weise verarbeiten sie für Euch und mit Euch mit amüsanten und bisweilen bissigen Geschichten das moderne Feierwesen.

Aber Achtung: Da bleibt kein Auge trocken!

18.09.2019 Kunst & Frevel präsentiert:
KIEZMIXTUR – Neues von den Türstehern
Comedy-Lesung mit Viktor Hacker und Henning Geisler

Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

VVK 8 € | AK 10 €
Tickets: www.salonhansen.com/tickets oder Antiquariat Panorama (Am Sande 42)